Der Turngau Heilbronn 1862 e.V. ist die Interessenvertretung von derzeit 110Turnvereinen und Turnabteilungen in Sportvereinen mit rund 42.000 Mitgliedern in der Region, davon ca. 18.000 Kinder und Jugendliche.
Gegründet wurde der Turngau Heilbronn 1862 ausgehend von der Frühzeit des Turnens und der deutschen Demokratiebewegung Anfang des 19. Jahrhunderts.

Er fungiert als Bindeglied zwischen seinen Vereinen und dem Schwäbischen Turnerbund e.V. und ist mit Abstand der größte Sportfachverband im Sportkreis Heilbronn.

Seine Vereine decken vom Leistungssport über den Breitensport bis hin zum Freizeit- und Gesundheitssport ein nahezu unerschöpfliches Angebot an Bewegung ab.

Vom Baby bis zum Senior, es ist für jeden was dabei.

Zu den Aufgaben des Turngaus gehören u.a. qualifizierte Aus- und Weiterbildung von Trainern, Übungsleitern und Kampfrichtern durch fachlich kompetente Referenten. Organisation und Durchführung von Wettkämpfen, Meisterschaften und Talentiaden in allen Sportarten stehen ebenso auf dem Programm wie Vereinsberatung durch geschulte Mentoren und Vereinsservice.
Öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen wie Gaukinderturnfeste und Turn- und Sportshows runden die Vielfalt des Turngaus ab.